Große Norditalienreise - Reiseplanungen

 

 

Die Planungen für diese Italien Tour begannen schon sehr früh im Voraus: Welche Spiele bieten sich routenmäßig in dieser englischen Woche an? Welche Art Reisemittel ist das Beste? Auto, Zug, mit dem Flugzeug nach Italien und dann ein Auto mieten? Ich entschied mich dafür, das Auto in Leipzig zu mieten und die paar Kilometer bis auf die andere Seite der Alpen zu fahren. Einige Nächte wollte ich im Auto pennen, um Kohle zu sparen, des weiteren packte ich den Gaskocher ein. 

Eigentlich war geplant, die Fahrt im Duo zu absolvieren. Aber der Kollege sprang kurzfristig ab. In der Folge begann ein Kampf um Mitstreiter auf dieser Reise. Es fand sich jedoch niemand. - Jut Jungs, merke ich mir! Aber die Fahrt sollte auch so erstklassig werden. 

Also fuhr ich am Nachmittag des 20. September von Leipzig gen Italien. 

Erster Halt: Nordhausen.